Pocketweblog Startseite

Archive for the 'Webdesign' Category

Mobiles Webdesign – Buchverlosung

Dienstag, Juli 8th, 2008

Soeben hab ich entdeckt, dass Heike Scholz bei mobile zeitgeist das neue Buch „Mobiles Webdesign“ noch bis Ende der Woche zur Verlosung stellt. Einfach in den Kommentaren dort die mobile Lieblingsseite eintragen.

Allerdings hat in meinem Fall die Kommentarfunktion nicht funktioniert, vielleicht kommt ja der Trackback durch. Meine Lieblingsseiten habe ich ja vor ein paar Wochen schon aufgeführt.

Dotmobi für Anfänger – wie erstelle ich mobile Websites?

Mittwoch, Mai 16th, 2007

So langsam tut sich was im mobilen Internet. Immer mehr Site-Betreiber bieten auch mobile Zugriffsmöglichkeiten zu ihren Websites an. Jüngstes Beispiel ist yigg – das nun auch unter yigg.mobi aufrufbar ist. Um Websites zu erstellen, die auf mobilen Endgeräten, PDA, Ogo und Handys gut aussehen und schnell laden, gibt es einiges zu bedenken.

ready.mobiWer prüfen möchte, wie seine Site aktuell mobil abschneidet, der kann sie bei ready.mobi einreichen und durchchecken lassen. Inclusive Screenshot, wie die Site auf einem Nokia N70 aussieht. Meine mobi-list ist eindeutig für den Ogo optimiert, lässt sich aber auf Handys auch ganz brauchbar anzeigen.

Wenn es darum geht, WordPress-Blogs mobil anzuzeigen, hilft das Plugin von Alex King. Bei mir sieht das dann so aus: http://www.pocketweblog.de/wp-mobile.php

Für das Erstellen von Dotmobi (.mobi) Sites von Grund auf hat Uwe Fritz einige Infos, Links und Tipps zusammengetragen.

Mobile Websites: Was Golem richtig und Spiegel Online falsch macht

Dienstag, September 26th, 2006

dotmobiSeit heute kann jeder .mobi-Domains registrieren und eine mobiltaugliche Website aufschalten. Wer eine .mobi-Seite anwählt, sollte vor Frames, Pop-Ups, großen Bildern und langen Ladezeiten sicher sein. Dafür sollen die Richtlinien und Standards sorgen von „mobile Top Level Domain Ltd.“ (mTLD) sorgen.

In ihrem dotMobi Switch On! Web Developer Guide stehen einige Regeln, die von den Betreibern nach einiger Zeit auch kontrolliert werden sollen. Darunter zum Beispiel die (vor allem Tipparbeit sparende) Regel dass Domains die unter www.domain.mobi zu finden sind, auch unter domain.mobi aufrufbar sein müssen.

Golem macht mit seiner neuen Mobil-Version golem.mobi vor, wie es richtig geht.

Die Macher von Spiegel Online scheitern bereits an dieser einfachen Aufgabe. Nur wer www.spiegel.mobi eingibt landet auf der (extrem unübersichtlichen) Mobilversion. Wer dagegen das kürzere spiegel.mobi eintippt liest da „Welcome to JBOSS“. Da muss wohl noch jemand seine Hausaufgaben machen…

Wirklich brauchbar ist bei spon nur die avantgo-Version. Nur die Adresse kann sich kein Mensch merken… (steht aber in der mobi-list.de)

.mobi Websites mit WordPress

Donnerstag, September 21st, 2006

Per E-Mail erreichte mich die Frage, ob WordPress-Seiten für die Anzeige auf dem Pocketweb oder anderen Handheld-Geräten geeignet sind.

Ist WordPress OGO tauglich? Wird meine Seite gut angezeigt und ist in vollem Umfang nutzbar? Könnte ich beruhigt eine .mobi Domain auf die Seite schalten?

WordPress Seiten lassen sich mit dem Ogo in der Regel gut anzeigen. Je nach gewähltem Stylesheet/Theme passt die Seite auch von der Breite auf den Bildschirm. (mehr …)

Angepasste Inhalte für mobile Endgeräte

Mittwoch, August 16th, 2006

„Dieser Artikel beschreibt Möglichkeiten, wie mobile Endgeräte recht zuverlässig angesprochen und daraufhin mit alternativen Inhalten und CSS-Stylesheets bedient werden können“ – so lautet die Einleitung eines lesenswerten Beitrags bei selhtml. Ein Lesetipp für alle Webdesigner, die Pocketweb-Nutzern eine alternative Darstellung bieten wollen:
CSS: Angepasste Inhalte für mobile Endgeräte

Wer nicht mit dem Ogo, aber trotzdem mobil im Pocketweblog mitliest, für den könnte folgende Adresse interessant sein: http://www.pocketweblog.de/wp-mobile.php – eine layoutreduzierte Version dieses Blogs. Pocketweb-Besucher sehen bereits automatisch ein angepasstes Stylesheet.

(die mobile Version ist nun auch unter m.pocketweblog.de aufrufbar!)